Hinweise


Willkommen

Navigation


Partner Links

Letzte Themen
- von Fidja1
- von Jakopo
- von Srbin
- von sunshared
- von Red John
- von sunshared
- von fessi
- von samurai31
- von samurai31
- von Srbin

 
Antwort Themen-Optionen Ansicht
Ungelesen 09.02.15, 15:39   #1
Benutzerbild von Elvis
Mitglied seit: Sep 2014
Beiträge: 557
Elvis ist offline
Elvis
Member
 
Microsofts Xbox One bekommt nun endlich eine Screenshot-Funktion

Zitat:
Die Nutzer von Microsofts Spielekonsole Xbox One sollen nun endlich die Möglichkeit erhalten, jederzeit Screenshots von der aktuellen Bildwiedergabe anfertigen zu können. Das geht aus einer kurzen Ankündigung von Phil Spencer, dem Chef der Xbox-Abteilung hervor.

Der Konkurrent Playstation 4 verfügt von Beginn an über eine entsprechende Option. Seitens der Nutzer der Xbox One wurde diese auch immer wieder gefordert, was Microsoft mehrfach veranlasste, zu betonen, dass man natürlich auf die Wünsche der Kunden eingehen und ein entsprechendes Feature integrieren werde - nur wann das der Fall sein soll, blieb stets unklar.

Nun könnte es aber tatsächlich bald soweit sein. Spencer veröffentlichte über seinen Twitter-Account einen echten Screenshot, den er mit einer Xbox One angefertigt hat. "Schön, dies endlich mit meinem Xbox One-Dev-Kit machen zu können", kommentierte er das Bild. Allerdings gab es in Verbindung damit noch immer keine konkrete Aussage darüber, wann das Feature auch den Anwendern zur Verfügung gestellt wird.

Wie Spencer ausführte, werde man genaueres sagen, sobald die Entwicklung soweit fortgeschritten ist, dass man die Funktion für Tester freigeben könne. Aktuell befänden sich die Benutzerführung und die Aktivierung des Screenshot-Features aber noch im Debugging-Prozess. Doch sobald dieser abgeschlossen ist, könnte es durchaus relativ schnell gehen. So besteht eine - wenn auch kleine Chance - dass die neue Funktion bereits im März-Update verfügbar gemacht wird.

Xbox One - Februar-Update bringt Game Hubs und mehr



Die Bereitstellung des Features dürfte dann zumindest in diesem Bereich dafür sorgen, dass der Spott von Seiten der Playstation-Community etwas weniger wird. Ob es einen konkreten Grund gab, warum Microsoft die Funktion nicht von Anfang an mitlieferte und nun erst nach einigem Druck seitens der Nutzerschaft hinterherschiebt, wird wohl unklar bleiben.


Quelle:Winfuture.de

Mit Zitat antworten Beitrag melden
   
Antwort


 


Themen-Optionen
Ansicht



Jetzt registrieren


Registrieren | Forum-Mitarbeiter | Kontakt | Nutzungsbedingungen | Archiv

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:33 Uhr.

All trademarks are the property of their respective owners.
Copyright ©2019 Boerse.IM/AM/IO/AI



().