Hinweise


Willkommen

Navigation


Partner Links

Letzte Themen
- von samurai31
- von Audi S1
- von Audi S1
- von Checcker
- von Meera169

 
Antwort Themen-Optionen Ansicht
Ungelesen 24.06.09, 21:13   #1
Benutzerbild von HAWK_NiGHT_archive
Mitglied seit: Jun 2009
Beiträge: 20
HAWK_NiGHT_archive ist offline
HAWK_NiGHT_archive
Member
 
Frage zu Audiospuren...

Hallo Leute, ich habe eine .avi Datei, die 2 AC3 Audiospuren besitzt, also Dual Language.
Die eine ist die deutsche und die andere die englische Tonspur. Meine Frage ist, wo ich beim K-Lite Codec Pack einstellen kann, welche der beiden standardmäßig abgespielt wird oder ich zumindest eine der beiden auswählen kann. Klar kann man mit dem VLC Media Player die Tonspuren auswählen, jedoch suche ich diese Funktion beim K-Lite Codec Pack und habe diese bis jetzt noch nicht gefunden. Hoffe ihr könnt mir helfen

Mit Zitat antworten Beitrag melden
   
Ungelesen 25.06.09, 20:24   #2 Top
Benutzerbild von cowboy_slim_archive
Mitglied seit: Jan 2009
Beiträge: 0
cowboy_slim_archive ist offline
cowboy_slim_archive
Member
 
Frage zu Audiospuren...

Das weiß ich auch nicht, aber du kannst die Englische Tonspur entfernen und abspeichern-so das du den Film jetzt nur mit Deutscher Sprache hast.
Würde dir das weiter helfen?

Gruß cowboy

Mit Zitat antworten Beitrag melden
   
Ungelesen 26.06.09, 16:17   #3 Top
Benutzerbild von HAWK_NiGHT_archive
Threadstarter
Mitglied seit: Jun 2009
Beiträge: 20
HAWK_NiGHT_archive ist offline
HAWK_NiGHT_archive
Member
 
Frage zu Audiospuren...

Solange die .avi Datei sich dabei nicht verändert (z.B. schlechtere Bildqualität), dann Ja.

Mit Zitat antworten Beitrag melden
   
Ungelesen 26.06.09, 23:16   #4 Top
Benutzerbild von cowboy_slim_archive
Mitglied seit: Jan 2009
Beiträge: 0
cowboy_slim_archive ist offline
cowboy_slim_archive
Member
 
Frage zu Audiospuren...

Die Qualität des Files ändert sich nicht.Das File wird um ein paar MB kleiner weil die 2.Tonspur fehlt.
Je nach länge des Films kann es bei einer Ac3 Tonspur um die 250 MB kleiner werden.

1. VirtualDubMod runter laden und installieren.
2. Oben links Bei FILE >OPEN VIDEO FILE wählen und die zu bearbeitende Datei wählen
3. Sollte sich jetzt ein Fenster öffnen VBR AUDIO STREAM DETECTED dann NEIN anklicken
4. Oben bei STREAMS >STREAM LIST wählen
5. Jetzt die Tonspur anklicken die entfernt werden soll, meistens ist die 2.Tonspur die englische.
6. Unten rechts den Button DISABLE anklicken danach mit OK bestätigen.
7. Oben bei VIDEO >DIRECT STREAM COPY wählen
8. Oben bei FILE>SAVE AS wählen, jetzt das entstehende File benennen und den Ordner wo es gespeichert werden soll wählen. Auf SPEICHERN klicken und ca. 5 min warten--FERTIG

Gruß cowboy

Mit Zitat antworten Beitrag melden
   
Ungelesen 28.06.09, 16:05   #5 Top
Benutzerbild von a1all_archive
Mitglied seit: Dec 2008
Beiträge: 0
a1all_archive ist offline
a1all_archive
Member
 
Frage zu Audiospuren...

Zitat:
Zitat von HAWK_NiGHT Beitrag anzeigen
Solange die .avi Datei sich dabei nicht verändert (z.B. schlechtere Bildqualität), dann Ja.
hier eine Aleitung...
2 Audiospuren switchen - gulli:board
a1all

Mit Zitat antworten Beitrag melden
   
Ungelesen 28.06.09, 23:08   #6 Top
Benutzerbild von hacker1_archive
Mitglied seit: Jan 2009
Beiträge: 0
hacker1_archive ist offline
hacker1_archive
Member
 
Frage zu Audiospuren...

Zitat:
Zitat von HAWK_NiGHT Beitrag anzeigen
Meine Frage ist, wo ich beim K-Lite Codec Pack einstellen kann, welche der beiden standardmäßig abgespielt wird oder ich zumindest eine der beiden auswählen kann.
Gar nicht, weil es Sache des Players bzw. des Demux-Filters ist, die Audiospur auszuwählen. Da mehrere Audiospuren für AVI Dateien sowieso nie angedacht waren, gibt es da auch keine wirkliche Standardisierung für, und wird somit nur von einigen Playern unterstützt.
Codec-Packs sollte man sowieso nie installieren, weil diese meistens mehr Probleme verursachen, als lösen.

Mit Zitat antworten Beitrag melden
   
Ungelesen 29.06.09, 23:40   #7 Top
Benutzerbild von joergm2706_archive
Mitglied seit: Jan 2009
Beiträge: 0
joergm2706_archive ist offline
joergm2706_archive
Member
 
Frage zu Audiospuren...

Das K-Lize Codec-Pack ist, wie hier richtig vermerkt wurde, nur eine Sammlung von Codecs und kein Tool zum Video abspielen.
Allerdings wird das K-lite meines Wissens nach doch zusammen mit dem Media-Player Classic ausgeliefert, sofern der nicht bei der Installation abgewählt wurde. Meintest Du vielleicht den? Ich habe diesen Player zwar nicht installiert (sondern den VLC), aber auch dort sollte es ein Menü "Audio" (wie beim VLC) geben wo man den Ton umstellen kann.
@hacker1: Ein .avi ist durchaus für mehrere Tonspuren ausgelegt, allerdings nur für zwei. Sowohl divX als auch XviD unterstützen das. Für mehr Tonspuren gibt es Matroska (.mkv-Dateien). Dieses Format unterstützt bis zu 8 Tonspuren und mehrere Untertitel-Files, deshalb wird es von der Scene in aller Regel auch für die BluRay-Rips verwendet.

 

Wissen ist Macht. Nichts wissen... macht aber auch nichts!
Mit Zitat antworten Beitrag melden
   
Ungelesen 30.06.09, 12:30   #8 Top
Benutzerbild von hacker1_archive
Mitglied seit: Jan 2009
Beiträge: 0
hacker1_archive ist offline
hacker1_archive
Member
 
Frage zu Audiospuren...

Zitat:
Zitat von joergm2706 Beitrag anzeigen
@hacker1: Ein .avi ist durchaus für mehrere Tonspuren ausgelegt, allerdings nur für zwei.
Äh nein, das sind alles inoffzielle Erweiterungen (=Hacks) die eben deshalb auch nur von einigen Playern unterstützt werden.

Zitat:
Sowohl divX als auch XviD unterstützen das.
Was hat den der Videocodec mit den unterstützten Tonspuren zu tun?

Mit Zitat antworten Beitrag melden
   
Antwort


 


Themen-Optionen
Ansicht



Jetzt registrieren


Registrieren | Forum-Mitarbeiter | Kontakt | Nutzungsbedingungen | Archiv

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:52 Uhr.

All trademarks are the property of their respective owners.
Copyright ©2019 Boerse.IM/AM/IO/AI



().