Hinweise


Willkommen

Navigation


Partner Links

Letzte Themen
- von klink92
- von lilaaaa
- von samurai31
- von lilaaaa
- von lilaaaa
- von ozkn60

 
Antwort Themen-Optionen Ansicht
Ungelesen 22.06.09, 19:23   #1
Benutzerbild von H8Cor3_archive
Mitglied seit: Mar 2009
Beiträge: 0
H8Cor3_archive ist offline
H8Cor3_archive
Member
 
mehrere vob´s zu einer video dvd!

hallo!
habe 2 dvd´s. habe über clone dvd die daten (vob, bup, ifo) auf die festplatte gerippt.
jetzt hab ich ja 2 video ts ordner. wie kann ich die beiden gerippten dvd´s zu einer zusammenfügen, die auf standalone playern läuft?

Mit Zitat antworten Beitrag melden
   
Ungelesen 23.06.09, 21:38   #2 Top
Benutzerbild von ZeroMike_archive
Mitglied seit: Jan 2009
Beiträge: 0
ZeroMike_archive ist offline
ZeroMike_archive
Member
 
mehrere vob´s zu einer video dvd!

Mit den VOB Dateien eine neue DVD erstellen.

TMPGEnc DVD Author oder ähnliches für simple DVD Menüs bei einfachster Bedienung.
Sony DVD Architect, für schönere Menüs bei noch einfacher Bedienung des Programms.
MediaChance DVDLab für perfekte Menüs… teilweise schwierig und Hintergrundwissen nötig.

Edit:
Fast vergessen. Sehr einfach und effektiv VideoReDo TV Suit
http://www.boerse.bz/boerse/software...1-5-565-a.html


Gruß ZeroMike

 

First test it... then share it!
Mit Zitat antworten Beitrag melden
   
Ungelesen 02.07.09, 18:05   #3 Top
Benutzerbild von bananenmann_archive
Mitglied seit: Nov 2008
Beiträge: 0
bananenmann_archive ist offline
bananenmann_archive
Nasenbär
 
mehrere vob´s zu einer video dvd!

Hallo,
Ich schließe mich ZeroMike an. Den TMPGEnc DVD Author 4 (gibts hier bei den Softwareangeboten) find ich schonmal ganz ganz gut. Trotz der guten Bedienbarkeit hat selbst der ganz schön viele Funktionen, die einen "erschlagen" können. Das Sony-Programm kenne ich nicht und DVD-Lab fand ich bei einem Kurztest ganz schön kompliziert und hab mich dann nicht weiter damit beschäftigt. Videoprofis schwärmen zwar von dessen Möglichkeiten, doch "schnell mal installieren und benutzen" ist da nicht. Da muß man sich ganz schön reinfriemeln, glaub ich. Von VideoReDo TV Suit hab ich auch nur gutes gehört, es aber selbst noch nicht getestet.

Wenn es dir aber nur um das Zusammenfügen zweier "Hauptfilme" geht (ohne Menüs etc.), dann gibt es noch eine ganz einfache Alternative:

DVD-Shrink!
(Damit hab ich mal 2 Star-Trek-Folgen unterschiedlicher DVDs auf einen Rohling kopiert :0)

Hierzu brauchst du aber auf jeden Fall den kompletten "Video_TS"-Ordner, den du ja offensichtlich aber hast. (Mit reinen VOB-Files alleine klappt das nicht): Du startest einfach Shrink und klickst auf Re-Author. Dann "hangelst" du dich in dem rechten Browserfenster zu deinen Ordnern auf der Festplatte und schon müßten die enthaltenen (oder der eine) Track zu sehen sein. Bei mehreren ist logischerweise der größte der Hauptfilm. Das geht übrigens auch direkt von DVD - wenn du zwei Laufwerke hast und nicht im Anschluß gleich brennst, sondern einen Ordner als Dateiausgabe wählst. (So mach ich das immer - brennen tue ich dann "manuell", indem ich Nero öffne, ein Video-DVD-Projekt starte und die - von Shrink ausgegebenen - Dateien rüberziehe :0)... Zurück zu Shrink: Also, einfach dann bei beiden Ordnern so vorgehen und das Ganze (sprich den Hauptfilm) links in das Projekt rüberziehen. Fertig!!!

Allerdings solltest du bedenken, dass das "Gesamtwerk" dann evtl. ziemlich groß geworden ist und die Qualität durch die erforderlich Komprimierung stark leidet. Auch kann DVD-Shrink nicht beliebig stark komprimieren, sondern auch das hat seine Grenzen (kenne die aber nicht - mußte zur Not einfach mal probieren: Der Balken oben zeigt dir an, ob alles in grünem Bereich - oder rot (zu groß) ist. Evtl kannst du in einem solchen Fall (troz max. Komprimierung rot) auf einen DL-Rohling ausweichen.

(Meine Star Trek-Folgen mußte ich z.B.gar nicht komprimieren, weil sie zusammen immer noch kleiner als 4.35 GB waren.)

Viel Erfolg!

Mit Zitat antworten Beitrag melden
   
Antwort


 


Themen-Optionen
Ansicht



Jetzt registrieren


Registrieren | Forum-Mitarbeiter | Kontakt | Nutzungsbedingungen | Archiv

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:33 Uhr.

All trademarks are the property of their respective owners.
Copyright ©2019 Boerse.IM/AM/IO/AI



().